FAQ‘s

Jeder Passagier darf kostenlos Handgepäck bis 5 kg, dazu 2 Gepäckeinheiten mit bis 15 kg von jedem (oder einen Koffer bis 30 kg) mitnehmen. Für zusätzlichen Koffer bis 15 kg wird Gebühr von 8 Euro verlangt.

Innerhalb der Europäischen Union können Sie nur mit Personalausweis reisen.  

Nach Eurolines Regeln wird der Sitzplatz im Bus durch den Busfahrer bestimmt. Nachdem er Ihr Gepäck platziert hat, zeigt er Ihren Sitzplatz.

Die Versicherung ist nicht obligatorisch, aber wir empfehlen Ihnen sie zu besorgen, damit Sie die Reise genießen können.

Studenten, die mit Eurolines reisen, erhalten 10% Rabatt.

Nach Eurolines Regeln ist Mitnahme von Tieren in internationalen Reisen verboten.

Ja, alle Ankunfts- und Abfahrtzeiten werden sowie auf den Tickets als auch auf den Prospekten in Ortszeit angegeben.

Nach Busabfahrt wird der Kaufpreis für unbenutztes Ticket in zwei Fällen erstattet: wenn Sie ein ärztliches Attest (bei plötzlicher Verhinderung der Reise wegen Erkrankung) oder Bescheinigung der Polizei (wenn Sie überfallen wurden, in einen Unfall geraten oder anders durch andere Personen benachteiligt wurden und deshalb zu spät zum Bus gekommen sind) vorlegen. In beiden Fällen werden 80% des Ticketpreises erstattet.

Ja, es gibt im Bus ein WC, und Sie können es während der ganzen Reise benutzen.

Die Kinder dürfen in den internationalen Reisen allein ab 16 Jahre fahren. Wenn Ihr Kind jünger ist, wir empfehlen Ihnen, dem Kind eine Gesellschaft zu machen und zusammen das Europa mit Eurolines zu besuchen.

Ist kostenloses Internet (VLAN) im Bus zugänglich?

Ja, mit Eurolines dürfen Sie auch Ihr Fahrrad mitnehmen. Das Fahrrad sollte aber kompakt verpackt werden, damit es nicht viel Platz im Gepäckraum einnimmt. Außerdem, wenn Sie Gepäck mitführen, wird Ihr Fahrrad als zusätzliches Gepäck mit Gebühr von 8 Euro belegt.

Ja, ab nun können Sie das Familienticket auch für internationale Reisen erwerben und bis zu 40% sparen.

Während aller Reisen wird ungefähr jede vier Stunden eine Pause von 15-20 Minuten gemacht.